Stundenpläne - Online Hilfe
EduPage - Online Hilfe
Video Hilfe

Der Artikel ist übersetzt in: gb.gif sk.gif de.gif es.gif fr.gif pl.gif ru.gif gr.gif lt.gif bg.gif

In einigen Schulen unterrichtet man auch eine halbe Stunde. In aSc Stundenpläne haben wir nur 1,2,3..., Stunden. In meisten Fällen hat es aber diese zwei Lösungen:

Lösung 1: In vielen Schulen ist nur die erste Stunde die 1/2 Stunde. Alle 1/2 Stunden sollen also als 1. Stunde unterrichtet werden. In diesem Fall können Sie diese Situation mit Definieren von neuem Typ der Stunde (Freizeit) lösen. Sie soll aber immer nur erste Stunde sein. Alle andere Stunden dürfen dann nicht als erste Stunde stehen. Mit dieser Lösung geht es in Ordnung. Sie müssen aber merken, dass das Programm die unrichtige Anzahl von Stunden für Lehrer und Klassen zeigt. Sie sollen also 0,5*Anzahl der 1/2 Stunden von der Stundenanzahl abrechnen.

Anmerkung: Diese Lösung ist für die Schulen verwendbar, die die Dispositionen für ganze Stunden und für 1/2 Stunden definiert haben. Diese Positionen dürfen sich nicht überdecken. Zum Beispiel an einigen Schulen sind alle Nachmittagsstunden die 1/2 Stunden.

Lösung 2: Sie sollen die Dauer aller Stunde im Stundenplan verdoppeln. Die Stunden mit der Dauer 1/2 werden als 1 eingestellt. (Mit 1 als 2, mit 1,5 als 3, mit 2 als 4 usw.)Sie sollen dann Läuten und Freizeit dazu einpassen.


Dieser Artikel hat mir geholfen Dieser Artikel hat mir geholfen
Dieser Artikel ist unverständlich Dieser Artikel ist unverständlich
Ich suche noch mehr Ich suche noch mehr

Dieser Artikel war 122448 mal gelesen.11615 / 122448
ViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViews

Vorhergehender Artikel Zurück zu aSc Stundenpläne Hilfe Index Nächster Artikel: