Stundenpläne - Online Hilfe
EduPage - Online Hilfe
Video Hilfe

flag aSc Stundenpläne - Verifikation

Stundenplan nach dem Generieren kontrollieren
Der Artikel ist übersetzt in: gb.gif sk.gif de.gif es.gif pl.gif ru.gif gr.gif lt.gif bg.gif

Nachdem Sie Ihren Stundenplan in aSc erfolgreich getestet haben und der Generator Ihnen einen Stundenplan ausgegeben hat, können Sie unter Kontrolle die gebrochenen Bedingungen kontrollieren und den Plan auf Fehler prüfen:

Im Kontrollmodus werden Ihnen Probleme, gebrochene Bedingungen und Kollisionen angezeigt. Falls aSc Stundenplan keine zufriedenstellende Lösung generiert, hilft es, die Bedingungen zu lockern oder die Gewichtungen zu mindern.

1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Kontrolle (oder Leertaste Ihrer Tastatur).
2. Klicken Sie anschließend auf die eingeblendeten Zeilen, um die betroffenen Karten im Gesamtplan hervorzuheben.

→ Der Stundenplan ist grau. Im unteren Teil sehen Sie die Fehlerliste. Jede Reihe stellt eine gebrochene Bedingung dar. Jetzt sehen Sie links die Details zum Fehler und gleichzeitig ist im Stundenplan markiert, welche Bedingungen Sie nochmals kontrollieren sollten.

Links von den Fehlermeldungen finden Sie weitere Informationen und gelangen direkt zu den Einstellungen, um die Bedingungen ggf. zu lockern.


Dieser Artikel hat mir geholfen Dieser Artikel hat mir geholfen
Dieser Artikel ist unverständlich Dieser Artikel ist unverständlich
Ich suche noch mehr Ich suche noch mehr

Dieser Artikel war 155027 mal gelesen.6373 / 155027
ViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViews

Vorhergehender Artikel Zurück zu aSc Stundenpläne Hilfe Index Nächster Artikel: