Stundenpläne - Online Hilfe
EduPage - Online Hilfe
Video Hilfe

flag aSc Stundenpläne - Import

Synchronisierung mit Datenbank
Der Artikel ist übersetzt in: gb.gif sk.gif de.gif es.gif pl.gif ru.gif gr.gif lt.gif bg.gif

aSc Stundenpläne können ihre Daten mit einigen Partnerschulen Administrationsoftware synchronisieren. Kontaktieren Sie uns:info@asc.sk, wenn Ihr Administrationsoftware mit aSc Stundeplänen nicht kommunizieren kann.

Der folgende Dialog kann während der Synchronisierung der aSc Stundenpläne mit der Datenbank erscheinen:

Der Dialog zeigt Unterschiede unter Daten (Lehrer, Klassen usw.) in aSc Stundenplänen und Datenbank. Das linke Paneel zeigt Daten in der Datenbank, die nicht in aSc Stundenplänen sind oder die in aSc Stundenplänen sind, aber weisen einige Unterschiede auf (z.B. unterschiedlicher Name, Abkürzung usw.). Das rechte Paneel zeigt Daten, die nur in aSc Stundenplänen sind oder die anders in aSc Stundenplänen und anders in der Datenbank sind. Die untere Tasten bieten Ihnen 5 Möglichkeiten (Aktionen), wie man diese Unterschiede vermeiden kann. Möglichkeiten 1-2 applizieren das Objekt in Datenbank, Möglichkeiten 4-5 applizieren das Objekt in aSc Stundenpläne und Möglichkeit 3 ist für beide.

1) Zugeben - gibt Daten von Datenbank in aSc Stundepläne zu.

2) Ignorieren - ignoriert Daten in der Datenbank (Gibt diese nicht in aSc Stundenpläne zu).

3) Verknüpfen - verknüpft Daten in aSc Stundenplänen mit Daten von Datenbank. Sie sollen eine Reihe auf beiden Reihen wählen (vom gleichen Objekttyp) und auf Taste "Verknüpfen" klicken. Anmerkung: Das wird die Eigenschaften des Objekts in aSc Stundeplänen mit Daten von Datenbank überschreiben (Name, Abkürzung, Datenbankidentifikator...).

4) Löschen - löscht das Objekt in aSc Stundenplänen, das nicht in der Datenbank vorhanden ist.

5)Speichern - speichert das Objekt in aSc Stundepläne, auch wenn es nicht mit dem Objekt in der Datenbank korrespondiert.

Das Programm führt folgende Aktionen durch:
Verbinden - für Objekte, für die es ein korrespondierendes Objekt auf der anderen Seite gefunden hat (aufgrund des Namen oder inneren Datenbankidentifikators). Zugeben - für alle andere Objekte in der Datenbank und Speichern - für den Rest von Objekten in aSc Stundenplänen.


Dieser Artikel hat mir geholfen Dieser Artikel hat mir geholfen
Dieser Artikel ist unverständlich Dieser Artikel ist unverständlich
Ich suche noch mehr Ich suche noch mehr

Dieser Artikel war 126572 mal gelesen.6691 / 126572
ViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViews

Vorhergehender Artikel Zurück zu aSc Stundenpläne Hilfe Index Nächster Artikel: