Stundenpläne - Online Hilfe
EduPage - Online Hilfe
Video Hilfe

flag Region specific - Germany

NRW - Schild - ASDPC
Der Artikel ist übersetzt in: gb.gif de.gif

1. Import vom Schild

Es ist möglich die folgenden Daten vom Schild zu importieren: Lehrer, Klassen, Schulfächer, Schüler. Schritte:

1) Exportieren Sie die Daten vom Schild in das neue Verzeichnis. Starten Sie Schild, gehen Sie auf Menu Datenaustausch/Schnittstelle Schild-NRW/Export.
2) In den aSc Stundenplänen gestalten Sie einen neuen leeren Stundenplan (oder öffnen Sie Ihren existierenden Stundenplan).
3) In den aSc Stundenplänen starten Sie den Import, Menu File/Import/Schild.
4) Wählen Sie das Verzeichnis mit den exportierten Daten von dem 1. Schritt.
5) Klicken Sie auf OK in den folgenden Dialogen, oder machen Sie die notwendigen Anpassungen. Sehen Sie auch: Synchronisierung mit Datenbank

Anmerkungen:
- Import vom Schild wird die Codes der Klassen, Lehrer und Schulfächer ausfüllen, durch das Eingeben von "Statistik Kurzung/Bezeichnug" im Schild.
___________________________________

2. Export in ASDPC (uvd.txt)

Sie können die Datei uvd.txt von dem Stundenplan erstellen. Diese Datei können Sie dann in ASDPC importieren. Schritte:

1) Gehen Sie auf Menu Datei/Export/ASDPC und wählen Sie Export vorbereiten.

2) Jetzt füllen Sie die korrekten Codes der Klassen, Lehrer und Schulfächer in den Benutzerfeldern aus. Auf dieser Seite können Sie sehen, wie man mit den Benutzerfeldern arbeitet: =Benützerfelder . Die Benutzerfelder existieren bereits, Sie brauchen nur die richtigen Werte einzugeben.

Hier steht, was die offizielle Dokumentation auf uvd.txt über diese Codes sagt:

Klasse - (Custom field name: ASDPC Klasse)
Bezeichnung der Klasse oder des Jahrgangs (Differenzierung/Oberstufe). Dabei gelten die Statistiknormen. Also 01A für 1a, oder 12 für einen Kurs in der Jahrgangsstufe 12.
Text (3 Zeichen)

Lehrer - (Custom field name: ASDPC LID)
Kürzel des unterrichtenden Lehrers, sollte dem Kürzel in der LID entsprechen, sonst müssen nach dem Import Anpassungen vorgenommen werden.
Text (4 Zeichen)

Schulfach - (Custom field name: ASDPC Fach)
Fachkürzel des Unterrichts. Schlüssel können in ASDPC über den Punkt „Schlüssel drucken“ für Ihre jeweilige Schulform ausgedruckt werden
Text (2 Zeichen)

3) Füllen Sie die Anzahl der Schüler in den Klassen und Gruppen aus.

4) Jetzt können Sie in uvd.txt exportieren. Gehen Sie auf Menu/Export/ASDPC, wählen Sie das Verzeichnis und klicken Sie auf OK.

5) Importieren Sie uvd.txt in ASDPC und kontrollieren Sie, ob die Daten richtig sind.


Dieser Artikel hat mir geholfen Dieser Artikel hat mir geholfen
Dieser Artikel ist unverständlich Dieser Artikel ist unverständlich
Ich suche noch mehr Ich suche noch mehr

Dieser Artikel war 71691 mal gelesen.13933 / 71691
ViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViewsViews

Vorhergehender Artikel Zurück zu aSc Stundenpläne Hilfe Index Nächster Artikel: